www.getriebe-forum.de

Antriebstechnik im PKW Bereich
Aktuelle Zeit: 23. Januar 2019, 09:33

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Umbau auf DQ250
BeitragVerfasst: 6. Januar 2019, 18:57 
Offline

Registriert: 1. Januar 2019, 13:14
Beiträge: 4
Hallo,
bräuchte mal eure hilfe zwecks software
ich habe mein a3 bj 2010 1.8 tfsi quattro umgebaut auf dsg.
das dsg ist ein hxx spenderfahrzeug passat 3c v6 4 motion
Nun passte natürlich die getriebeglocke vom 6zyl nicht auf die vom 4zyl, also gehäuse umgebaut wellen eingemessen ect...
Mittlerweile bin ich ein dsg experte (mechanisch gesehen) :shock:
Getriebe läuft soweit problemlos mich stört nur das frühe hochschalten, sodass ich z.b. bei 50kmh bei 1000umdrehungen im 6.gang bin.
So.... nun bin ich auf der suche nach einer passender software für meine kombination.Ich weiss der 1.8tfsi dsg quattro gibt es so nicht also müssen wir in richtung 2.0 tfsi suchen
Zudem läuft mein a3 mit einem k04 lader auf 330 ps
Hardware getriebe 02e927770AE
Software 02e300047j.1112
v69111202ea_getriebe_dsg_ch5x
zum aufspielen wäre ein dsg reader und odis vorhanden
was für eine software wäre passend?
auch ohne gross zum tuner, da ich gerade auf jopsuche bin ,habe ich auch nicht gerade grosse finanzielle mittel.
wo bekomm ich diese her da dsg expert nicht mehr gibt?

vielen dank für eure mühe


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf DQ250
BeitragVerfasst: 8. Januar 2019, 03:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 1. Januar 2014, 17:17
Beiträge: 575
Hallo,

solche Kombination kamm nie aus den VW-Werken raus, also es existiert keine passende Software. :(
Man kann vieles ausprobieren, allerdings logisch gesehen ist es fast hoffnungslos ohne Besuch beim Tuner das ganze perfekt zum laufen zu bekommen. :?

Welche Fehler sind jetzt im Motor, Getriebe und ABS abgespeichert?

Gruß, Robert :geek:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf DQ250
BeitragVerfasst: 8. Januar 2019, 08:09 
Offline

Registriert: 1. Januar 2019, 13:14
Beiträge: 4
Hallo,
danke für die Antwort, ja ich weis jeder normalo hätte sich einfach ein anderes auto mit dsg gekauft.
Denke ich musste mir mal wieder selbst was beweisen und hab die aktion in die hand genommen.
das ich noch zum tuner muss ist mir klar nur momentan finanziell nicht möglich!
Für mich ist es grad wichtiger meine Familie durchzubringen da ist die passende software grad nicht sowichtig für mich.
Abs fehler konnte ich durch den suchanstoss neuer teilnehmer erfolgreich löschen.
es bleibt eigentlich nur nochhier ein auszug:

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WAUZZZ8P6AA070758 KFZ-Kennzeichen: MEIN01.2019
Kilometerstand: 107240km Reparaturauftrag:



--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Fahrzeugtyp: 8P-AU35 (1K0)
Scan: 01 02 03 08 09 10 15 16 17 19 20 22 25 42 44 46 47 52 55 56
62 69 72

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WAUZZZ8P6AA070758 Kilometerstand: 107240km

01-Motorelektronik -- Status: i.O. 0000
02-Getriebe -- Status: Fehler 0010
03-Bremsenelektronik -- Status: i.O. 0000
04-Lenkwinkelsensor -- Status: i.O. 0000
08-Klima-/Heizungsel. -- Status: i.O. 0000
09-Zentralelektrik -- Status: i.O. 0000
10-Einparkhilfe 2 -- Status: i.O. 0000
15-Airbag -- Status: i.O. 0000
16-Lenkradelektronik -- Status: i.O. 0000
17-Schalttafeleinsatz -- Status: i.O. 0000
19-Diagnoseinterface -- Status: i.O. 0000
20-Fernlichtassistent -- Status: i.O. 0000
22-Allrad -- Status: i.O. 0000
25-Wegfahrsperre -- Status: i.O. 0000
42-Türelektr. Fahrer -- Status: i.O. 0000
44-Lenkhilfe -- Status: i.O. 0000
46-Komfortsystem -- Status: i.O. 0000
47-Soundsystem -- Status: i.O. 0000
52-Türelektr. Beifahr. -- Status: i.O. 0000
55-Leuchtweitenreg. -- Status: i.O. 0000
56-Radio -- Status: i.O. 0000
62-Türelektr. hi. li. -- Status: i.O. 0000
69-Anhänger -- Status: i.O. 0000
72-Türelektr. hi. re. -- Status: i.O. 0000

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 01: Motorelektronik (CDA) Labeldatei:. DRV\06J-907-115-CDA.clb
Teilenummer SW: 8P7 907 115 L HW: 8P0 907 115 Q
Bauteil: 1.8l R4/4V TFSI 0040
Revision: AAH08--- Seriennummer: AUX7Z0I9FN70GU
Codierung: 0103000C1C0F0960
Betriebsnr.: WSC 00191 264 15243
VCID: 42B37C9F1D91795A83-8016

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.
Readiness: 0010 0101

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 02: Getriebe Labeldatei: DRV\02E-927-770.clb
Teilenummer SW: 02E 300 047 J HW: 02E 927 770 AE
Bauteil: GSG DSG 070 1112
Revision: 04507000 Seriennummer: 00000512121101
Codierung: 0000020
Betriebsnr.: WSC 00046 000 00000
VCID: 1F75D5EBCEA374B2CC-804A

2 Fehlercodes gefunden:
01208 - Datensätze im Steuergerät verändert
000 - -
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100000
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 255
Verlernzähler: 0
Kilometerstand: 107209 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2018.12.30
Zeit: 20:23:48

18290 - Datenbus-Antrieb
P1882 - 000 - fehlende Botschaft vom SG-Elektrische Parkbremse
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100000
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 255
Verlernzähler: 40
Kilometerstand: 107209 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2018.12.30
Zeit: 20:23:48


-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 03: Bremsenelektronik (-----) Labeldatei:. DRV\1K0-907-379-60EC1F.clb
Teilenummer SW: 1K0 907 379 AP HW: 1K0 907 379 AP
Bauteil: ESP MK60EC1 H45 0107
Revision: 00H45001
Codierung: 14426012092900FA281206E9902100413800
Betriebsnr.: WSC 06314 000 00000
VCID: 0037B697931DAB4AD5-8054

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf DQ250
BeitragVerfasst: 10. Januar 2019, 20:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 1. Januar 2014, 17:17
Beiträge: 575
Hi,

es ist sowieso erstaunlich, daß es so wenig Fehlereinträge gibt. Das Hauptproblem ist deine Mechatronik Hardware - 02E927770AE war nach dem Produktionsjahr 2007 nicht mehr verbaut und dein Auto ist 2010 :? Jetzt eine Software finden, die auch das "ausgleicht", hmmmmm... Ich bin eher skeptisch ;)

Gruß, Robert :geek:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf DQ250
BeitragVerfasst: 12. Januar 2019, 00:47 
Offline

Registriert: 1. Januar 2019, 13:14
Beiträge: 4
hallo Robert,
darum bin ich hier der hardware softwarejungel von dsg ist schon gewaltig und ganz ehrlich ich check da echt nicht durch!
vom prinzip her denke ich das ich erstmal eine einigermassen passende software finden sollte,der tuner macht dann den feinschliff.
oder ist meine denkweise falsch und der tuner würfelt siche eh alles zusammen wie er es brauch?
Dann müsste es ja möglich sein die jetztige softwarezu 100%auf mein auto anzupassen oder?
Sorry für meine unwissenheit aber programieren ist nicht meine welt.

Leider müssen wir den finanziellen Rahmen klein halten also wird der lösungsweg sein eine einigermassen passende software finden und die dann anpassen lassen. :?
kannst du mir ein paar fils empfehlen wo passen könnten ?
Oder kannst du mir sagen wo ich dies raufinden kann?
und wo ich die dann auch beziehen kann weil dsg expert nicht mehr gibt?

die habe ich schon mal rausgesucht was sagst dazu
02e300013N
02e300016B
02e300044j

Gruss markus

p.s. könntest du mich zum profi forum freischalten?vieleicht hilft mir das mein wissenzu erweitern und weniger fragen zu stellen.
Zu mir und meiner person:ich bin Kfz Techniker-Meister mit 13 jahren berufserfahrung zudem optimire ich gerne bekannte schwächen von der Vag und war diesbezüglich auch schon öfters erfolgreich.
Ich suchte beispielsweise nach einer lösung für das getriebelager von den 6 gang handschaltern was sich im getriebegehäuse durchdreht und fand eine.
Wie du siehst ich möchte nicht nur nehmen sonder auch geben


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf DQ250
BeitragVerfasst: 15. Januar 2019, 20:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 1. Januar 2014, 17:17
Beiträge: 575
Hallo Markus,

kannst mir verraten warum hast du gerade 02E300013N, 02E300016B und 02E300044J ausgewählt? Steckt es hier irgendeine Logik dahinter?

Gruß, Robert :geek:

P.S.
Profi-Forum ist geschlossen, genauso wie DSG.EXPERT. Ich habe keine Zeit mehr für zusätzliche Aufgaben :roll:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de