Springende Drehzahl DQ250

Technische Infos, Tips für Autofahrer, Bekannte Probleme, Erfahrungen...
Betzi
Beiträge: 1
Registriert: 5. Oktober 2020, 07:55
Kontaktdaten:

Springende Drehzahl DQ250

Beitrag von Betzi » 10. Oktober 2020, 10:49

Hallo zusammen,

Mein Supberb 3 Baujahr 2015 2.0 tdi mit nun 65000km hat so ein komisches Springen/Stocken der Drehzahl bis 1500 U/min in eigentlich allen Gängen. Es fällt hauptsächlich beim beschleunigen mit wenig aber konstantem Gas auf. Ich meine auch ein leichtes ruckeln zu spüren. Öl wurde wegen dieser Situation vor kurzem gewechselt. Die Werkstatt meinte darauf hin, dass es normal sei.
Kann mir das nicht so richtig vorstellen. Sonst läuft das Getriebe gut. Kriechen funktioniert auch im warmen Zustand. Ich sehe auch im Bereich um 2000 U/min (höchstes Drehmoment) kein Springen und wackeln der Drehzahl.
Habt ihr ein Idee, wo das her kommen kann? Die Kupplung sollte bei 65000 km ja noch intakt sein. Ich hatte schon an den Tausch der Kupplungsventile der Mechatronik gedacht. Wobei das Phänomen ja in allen Gängen auftritt. Das beide Kupplungen einen Weg haben, sollte ja eher komisch sein. Ich habe Vcds und könnte einen Grundeinstellung durchführen. Wenn ihr sagt, welche Messwertblöcke zur Lokalisierung des Problems angeschaut werden sollten, kann ich das auch machen.

Vielen Dank und Gruß
Thomas

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast